www.Karte-der-Hoffnung.de

„Ein Mensch bewegt einen Stein, viele Menschen bewegen Berge ...“ - nach dieser sinnigen und wohl recht eingängigen Devise engagieren wir uns in zahlreichen afrikanischen Ländern seit über 40 Jahren. Mehrere hundert Projekte wurden angegangen und konnten erfolgreich umgesetzt werden. Und natürlich laufen auch aktuell Prokjektierung bzw. sind in der Planung.

CV Afrika Hilfe Projektanfragen 2013

Vorstandssitzung vom 28. September 2013

 

Projekt 6 / 2013 Brunnenprojekt, Chsongoch

"Lieber Diakon Hans-Gerd,

Heute endlich komme ich dazu, Dich zu benachrichtigen. Am Donnerstag kam ich mit Gästen vom Keriotal zurück. Das obige erste Foto zeigt blau die Bohrstelle. Das Zweite: bald wird die Wüste grünen und blühen. Bereits in 35 m Tiefe war das Unternehmen auf Wasser gestoßen, es bohrte aber weiter bis 70 m und nun kommen 1 Kubikmeter/Stunde heraus! Das ist viel Wasser für Konvent, Hospital, Angestelltenwohnungnen und Kindergarten, sowie natürlich die Schule. Frisch gemauert ist das Pumpenhaus auf dem 1. Foto. Es sollen zwei Wassertürme angebracht werden, um das Waser gleich von der Bohrstelle aus in zwei Richtungen zu verteilen. Mit den letzten Gästen sollte auch die Finanzierung sichergestellt sein. Ich bin so dankbar für alle Hilfe die geleistet wurde!

Mit vielen herzlichen Gruessen – geht es Dir gut?

Sr. Christiane"

Projektpartner: Missionary Benedictine Sisters of Chesongoch bitten um Finanzierung eines Brunnens für ihr Krankenhaus. Die Erstellungskosten betragen 23.000,-- Euro, von denen 4.000,-- Euro selbst aufgebracht werden.
Anfrage: 19.000,-- Euro
Entscheidung: Wir beteiligen uns mit 5.000,-- € an der Finanzierung, wenn die Gesamtfinanzierung gesichert ist.

 

Projekt 8 / 2013
Ort: Tonga / Kamerun

Projektpartner: Abbé Andre´Yamenyi für das Bistum Bafoussam / Kamerun bittet um den Bau eines Brunnens für die Schule Saint Jean-Baptiste in Tonga.
Anfrage: 7.000,-- Euros
Entscheidung: Das Projekt wird unterstützt.

 

Projekt 9 /2013 (Alt-Projekt 16 -2012)
Ort: Buea / Kamerun


Projektpartner: Achas Higher Institute vertreten durch Paul Achas und Dr. Lucas Afutendem bitten um Finanzierung des Fakultätsbaus für Tourism, Hospitality and Business Administration in Buea.
DIe Bauphase der Universität ist auf 4 Jahre angelegt und beginnt am 1.1.2015, da mit der Bewilligung der EU-Mittel frühestens im September 2014 zu rechnen ist.
Entscheidung: Das Projekt wird gefördert, wenn die Cofinanzierung durch das BMZ oder die EU zugesagt wurde.

 

Projekt 10 / 2013 (Alt-Projekt 6 /2012)
Ort: Mbindia / Kamerun


Projektpartner: Dr. Lucas Afutendem als Vertreter der Organisation Maresd bittet um die Unterstützung durch 8.000,-- Euro, da durch einen Bergrutsch die Wasserverteilungsstelle beschädigt wurde. Das BMZ wurde wegen dieses Betrages angefragt.
Entscheidung: Der Betrag wurde genehmigt. Beim BZM wurde ein Nachantrag gestellt.

 

Projekt 11 / 2013 (Alt-Projekt 9 / 2011)
Ort: Akwamufie / Ghana


Projektpartner: Chieftancy in Akwamufie vertreten durch den Chief bittet um den Betrag von 18.000,-- Euro zur Fertigstellung des Rohbaus der Grundschule inklusive der Möblierung
Entscheidung: Die Entscheidung wurde zurückgestellt.

 

Projekt 12 / 2013 (Alt-Projekt 18 / 2010)
Ort: Dormaa Ahenekro – Ghana

Projektpartner: Dorfgemeinschaft vertreten durch den Chief bittet durch das Auffinden von Mineralwasser um eine weitere Bezuschussung von 37.000,-- Euro, da die Stromzuführung an Starkstrom und die Mineralwasserherstellung und der Vertrieb an besondere Herstellungsmethoden und staatliche Lizenzen gebunden ist.
Entscheidung: Die Bezuschussung wurde unter Auflagen zugesagt.

 

 

 

 
Startseite
Dankeschön
Projekte 2013
Projekte 2012
Projekte 2011
Projekte 2010
Projekte 2009
Projekte 2008
Projekte 2007-2008
Projekte 2007
Projekte bis 2006
 
Domstädter
Fotos mit Calvin und Diakon Grevelding
5 Jahre englisch-kölsche Messe
Karnevalpredikt 2010
Karnevalpredikt 2006


Projekt 10

Projekt 11

Projekt 12

Projekt 6

Projekt 8

Projekt 9

>>><<<

Alle aktuellen Projekte der CV-Afrika-Hilfe findest Du auf cvafrikahilfe.de

 

 
Schon mit 25 Euro kann der Generationenvertrag in Sambarai Form annehmen. Dein Beitrag für den Bau eines Schweinestalls sichert die wichtige Selbstversorgung!
 
 
 
Dein Beitrag von 40 Euro gibt den Anstoß für ein regelmäßiges Einkommen. Durch die Anschaffung einer Maismühle kann die Pfarrgemeinde Schulgeld für die AIDS-Waisen verdienen!
 
 
 
Mit 60 Euro leistest Du einen wichtigen Beitrag zur Aufzucht eines Schweines. In einem luftdichten Behältnis ist das Futter gegen Fäulnis und Schädlinge geschützt: Eine runde Sache!
Eine runde Sache für die Bildung!
 
 
 
Pro Scientia - schon ab 25 Euro!
 
 
Keine Verwaltungskosten = 100% der Spenden erreichen das Ziel!
 
Schon 25 Euro helfen den Bau einer Schule voranzutreiben!
 
Mit 39 Euro unterstützet Du den Anbau von Mais, Bananen und Kakao!
 
Mit 79 Euro leisten Du einen wichtigen Beitrag für den Aufbau der Tierzucht!

 

 

 
  
Gemeinsam helfen wir mehr!

Seit über 40 Jahren
NACHHALTIGE HILFE VOR ORT -

DANK DEINER SPENDEN
cvafrikahilfe.de

 

 

Impressum